• deutsch  english  francais  espagnol
Bex titelbild

Hygienemaßnahmen bei Busanmietung mit BEX Charter


Mit unserem Hygienekonzept schĂŒtzen wir das Wichtigste, die Gesundheit unserer FahrgĂ€ste und Mitarbeiter.
Desinfektion, Mund-Nasen-Schutz, Abstand und innovative Technik machen sicheres Reisen möglich.

Basierend auf den Empfehlungen des Robert Koch Instituts und unseren zusĂ€tzlichen Maßnahmen zur EindĂ€mmung der COVID-19 Infektionen bieten wir die höchst mögliche Sicherheit bei uns an Bord.

 

Werkstattmitarbeiter benutzt Air2San GerĂ€t - Busvermietung BEX CharterSpezielle Covid-19 Maßnahme

Unsere Werkstattmitarbeiter benutzen zur zusÀtzlichen Reinigung des Businnenraums den Ozongenerator Air2San von TEXA.
Das DesinfektionsgerÀt beseitigt effektiv Viren und Bakterien durch Ozon. Am Ende des Verfahrens wird eine korrekte LuftqualitÀt wieder hergestellt.
Das schĂŒtzt unsere FahrgĂ€ste und Werkstattmitarbeiter.
 

Luftaustausch im Reisebus - Busvermietung BEX CharterSchneller Luftaustausch senkt das Risiko einer Verbreitung von Viren.


Durch leistungsstarke LĂŒftungs- und Klimasysteme in unseren Bussen wird alle 2-4 Minuten durch Frischluftzufuhr die Luft im Bus ausgetauscht. Um eine noch höhere Luftzirkulation zu gewĂ€hrleisten, werden vermehrt Pausen eingelegt.
Zudem sorgt unser stets geschultes Personal mit fachgerechter Bedienung fĂŒr einen permanent hohen Anteil an Frischluft im Innenraum – vor, wĂ€hrend und nach einer Fahrt.
 

Einbau Aktivfilter mit antiviraler Funktionsschicht - Busvermietung BEX CharterAktivfilter mit antiviraler Funktionsschicht

 
ZusÀtzlich setzten wir Aktivfilter mit antiviraler Funktionsschicht ein.
Die hochwirksamen Filter entfernen potenziell Viren tragende Partikel und Staubanteile aus der Luft heraus und schaffen so eine gesunde AtmosphÀre an Bord.
 

Desinfektionsmittel im Bus Desinfektionsmittel im Reisebus - Busvermietung BEX Charter

Den FahrgĂ€sten und dem Fahrpersonal wird im Bus Desinfektionsmittel zur VerfĂŒgung gestellt.

 

Busfahrer desinfiziert HĂ€nde - Busvermietung BEX Charter

ZusĂ€tzliche Hygienemaßnahmen vor und nach der Fahrt

 
AusgerĂŒstet sind unsere Fahrer*innen mit einem Mund-Nasen-Schutz, Desinfektionsmittel sowie Handschuhen.
Zum Schutz unseres Personals bleibt die erste Sitzreihe hinter dem Fahrersitz frei.
 
Busfahrer desinfiziert den Bus - Busvermietung BEX CharterNach jedem Gruppenwechsel wird der Bus gereinigt.
BerĂŒhrungsintensive Bereiche wie HandlĂ€ufe, KopfstĂŒtzen und Armlehnen werden desinfiziert.
 
Busfahrer beim ein- und ausgeladen von GepĂ€ck - Busvermietung BEX CharterZum Einhalten des Mindestabstands wird ihr GepĂ€ck ausschließlich von unserem Fahrpersonal ein- und ausgeladen.

 

AushÀnge und Piktogramme im BusHygieneinformationen bei Busanmietung

Unsere Kunden werden bei der Buchung bzw. vor Reisebeginn ĂŒber die Verhaltensregeln wĂ€hrend der gesamten Reise aufgeklĂ€rt. Die FahrgĂ€ste werden vom Fahrer oder der Reiseleitung auf Verhaltensregeln und Hygienevorschriften hingewiesen. UnterstĂŒtzend informieren AushĂ€nge und Piktogramme im Bus.

 

SchĂŒtzen ist Team-Sache, darum bitten wir auch um Ihren Beitrag.

                                             AHA Regeln im Bus

  • Tragen Sie wĂ€hrend der gesamten Fahrt und beim Ein- und Aussteigen einen Mund-Nasen-Schutz
  • Halten Sie Abstand zu anderen FahrgĂ€sten und vermeiden Sie BerĂŒhrungen
  • Desinfizieren Sie regelmĂ€ĂŸig Ihre HĂ€nde
  • Einhaltung der Husten und Niesetikette
  • Teilnehmerliste mit Kontaktdaten muss ausgefĂŒllt werden


Bei Covid-19 VerdachtsfÀllen setzt ein fester Prozess ein.

  •  Nach Feststellung eines Corona-Verdachtsfalls innerhalb einer Reisegruppe wird fĂŒr die Isolierung des betroffenen Fahrgastes gesorgt.
  • Jeglicher Kontakt zu anderen FahrgĂ€sten und zum Fahrpersonal muss vermieden werden.
  • Sofortige Kontaktaufnahme zur BEX Einsatzleitung
  • Weitere Schritte werden mit den Behörden und dem Fahrpersonal eingeleitet.
  • Der Bus wird (in Absprache mit den zustĂ€ndigen Gesundheitsbehörden) teilweise oder vollstĂ€ndig desinfiziert.
  • Um mögliche Infektionsketten nachvollziehbar zu machen, werden Teilnehmerlisten mit Kontaktdaten fĂŒr die zustĂ€ndigen Behörden bereitgestellt.
  • Bei einem spĂ€ter auftretenden Covid-19 Fall muss BEX Charter informiert werden.


Kontakt Busanmietung:


BEX Charter
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 30 860 96 260

Download

Hygienekonzept