• deutsch  english

Best of Berlin Tour by City Circle – Haltepunkt 2: KaDeWe

 

Beginnen oder unterbrechen Sie Ihre Hop-on-Hop-off-Stadtrundfahrt in Berlin am Haltepunkt KaDeWe.

Treten Sie ein in das größte Warenhauses auf dem Europäischen Kontinent.  Sortiment und Warenpräsentation lassen Shopping im KaDeWe für Sie zum außergewöhnlichen Erlebnis werden.

Jeden Morgen wiederholt sich dasselbe Ritual. Kurz vor 10 Uhr senkt sich am Eingang des Kaufhauses langsam das Originaleisengitter von 1907, und bis zu 180.000 Kunden aus aller Welt können von den rund 2.000 Angestellten auf mehr als 60.000 qm Verkaufsfläche bedient werden. Das KaDeWe ist ein Muss bei einem Berlin-Besuch, denn hier gibt es (fast) nichts, was es nicht gibt. Top-Tipp: die Feinkostabteilung in der 6. Etage des Kaufhauses. Feinschmecker finden hier ein erlesenes Sortiment an internationalen Spezialitäten.

Sehenswürdigkeiten und Entdeckungen am Haltepunkt

Entdecken Sie das KaDeWe auf unserer Stadtrundfahrt Berlin.

  • Wittenbergplatz: einer der bekanntesten Plätze in Berlin, Beginn der großen Einkaufsmeile Tauentzien/Kurfürstendamm
  • U-Bhf. Wittenbergplatz: das Gebäude von 1912 gilt als architektonisches Schmuckstück, kreuzförmige Eingangs- und Schalterhalle in neoklassizistischen Formen mit quadratischem Turmaufsatz
  • Brandenburger Bauernmarkt am Wittenbergplatz: immer donnerstags ggü. vom KaDeWe:  erlesene Waren, die oft aus Bio-Anbau stammen, frisches Feinschmecker-Angebot, viele Imbiss- und Blumenstände
  • Tauentzienstraße: rund 500 m lange Einkaufsstraße, lockt mit Warenhäusern, Boutiquen und Schuhgeschäften, gehört zu Berlins besten Shopping-Meilen
  • Skulptur "Berlin" auf der Tauentzienstraße: silbrige Skulptur aus Chromnickel-Röhren von 1987 symbolisiert die (damals) geteilte, aber doch zusammengehörige Stadt

Absatz

 

 

 

Nächstgelegene Haltepunkte

3 Lützowplatz/Hotel Berlin Berlin
1b Kurfürstendamm/Rankestraße
 

ticket-buchen cc